Gründungskonzept Gastronomie – einzigartiges Café | Kaffeehaus

Mit einzigartigem Gründungskonzept Gastronomie ein Cafe eröffnen

Die Gründung eines Cafés bzw. Kaffeehauses setzt ein einzigartiges und schlüssiges Konzept voraus

Insbesondere die Neugründung eines Cafés erfordert eine sorgfältige konzeptionelle Planung, die mit Einzigartigkeit und nachhaltiger Qualität einhergehen sollte.

Auch ist die konkrete und schlüssige Ausrichtung auf einerseits den Zielgruppen sowie andererseits auf ein ganzjähriges Angebot im besonderen Maße wichtig. Die Wahl von Standort und Lage sollte zudem hierbei in Übereinstimmung gebracht werden.

Gründungskonzept Gastronomie auf Basis eines erprobten einzigartigen Café-Konzeptes in Berlin

Die ‚FRANK MARGGRAF Unternehmensberatung‘ betreut den Erfinder dieses tragfähigen Café-Konzeptes. Hiermit verbindet sich das Ziel der Vermarktung und letztlich dieses Angebot eines bereits schlüsselfertigen Gründungskonzeptes eines Cafés in Berlin und Umland. Dieses Café-Konzept richtet sich vorrangig und ganz gezielt an die Zielgruppe Kinder, Familien und Senioren und bietet ein im Kern einzigartiges Alleinstellungsmerkmal.

Angemerkt sei, dass es bereits überaus viele Cafés gibt. Mit herkömmlichen konzeptionellen Ausrichtungsmerkmalen ist hierbei oftmals die Erlangung von unternehmerischer Rentabilität und Tragfähigkeit (insbesondere in den Nebensaisonzeiten, aber auch generell) eine Herkulesaufgabe. Grund hierbei ist, dass sich neu gegründete Café zumeist nicht im besonderem Maße positionieren bzw. abheben.

Die Grundidee hierzu entstammt einem seit 2012 aufgenommenem Pilotbetrieb dieses Café-Konzeptes in Berlin. Dieses wurde seitdem fortentwickelt und findet seither einen überaus hohen Anklang bei den Gästen! Zugleich ermöglicht die Nutzung dieses Gründungskonzeptes ausreichend Freiräume, um mittels ergänzenden Angeboten den Wünschen und Nachfragen der jeweiligen Zielgruppen am Standort gerecht zu werden. Für den betrieblichen Aufbau sowie der Einführung in den Geschäftsbetrieb steht der Erfinder dieses gastronomischen Konzeptes persönlich zur Verfügung.

Details zu diesem Café-Konzept sind maßgeblich zu schützen und können daher erst nach hergestelltem Kontakt mit Ihnen abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen insbesondere bei Ihnen als Interessenten für diese Konzept auf einen anfänglichen Vertrauensvorschuss.

Grundsätzlich ist es das Ziel, in 2015 ca. drei Gründungen in Berlin und Umland mit diesem Konzept begleitend auf den Weg zu bringen. Hierbei steht der Erfinder dieses Konzeptes aktiv im Aufbau zur Seite.

AKTUELL bietet sich für dieses Konzept ein ideales freies Objekt in Berlin-‪Lankwitz‬ an. Hier bestände die Möglichkeit eines schnellen Betriebsstarts noch zum Sommer 2015!


Wir haben Ihr ernsthaftes Interesse an diesem einzigartigen und erprobten Café-Konzeptes geweckt?

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie den ersten Schritt wagen und mit uns in Kontakt treten. Vorher möchten wir Sie jedoch bitten, die nachfolgenden Grundvoraussetzungen anzusehen:

an Sie als Gründer und potenzieller Inhaber gerichtet…

Mit diesem Gründungskonzept suchen wir Sie als eigen führenden Inhaber eines ausgewählten Standort in Berlin oder Umland (Brandenburg),
wenn Sie:

  • als Inhaber eines bereits eigen bestehenden Unternehmens ein zweites Standbein aufbauen möchten mit einem tragfähigen und schlüsselfertigem Gründungskonzept im Bereich Gastronomie.
  • die Gründung eines Cafe aktuell für sich planen und konzeptionell ein besonderes und einzigartiges Alleinstellungsmerkmal nutzen möchten.

Sie sollten mitbringen:

  • Erfahrungen aus dem Bereich Café und/oder Gastronomie.
  • Leidenschaft, Unternehmergeist und Umsetzungsstärke.
  • Kontaktfreude an den Zielgruppen Kinder/Eltern/Senioren.
  • bestenfalls ein Kapital i.H.v. 80.000 EUR (für Investitionen und Betriebsmittel).
  • wenigstens jedoch ein Eigenkapital i.H.v. ca. 8.000 EUR (Finanzierung anzustreben).

an Vermittler von Immobilien bzw. Objekten gerichtet…

Gerne bieten Sie uns für dieses Konzept ein geeignetes Objekt an. Dieses Objekt sollte im Grundsatz:

  • in Berlin, in Potsdam oder im städtischen Umland (Land Brandenburg) liegen.
  • eine direkte bis gute Lage zu sozialen Einrichtungen (Schulen, Kitas, Heime, etc.) oder Anbietern von Freizeitgestaltung (Familie, Kultur, Sport, Gesundheit, etc.) bieten.
  • einen Außenbereich (Terrasse, o.ä.) und eine Innenfläche von 80 – 150 qm vorweisen.
  • ein ausgeprägter Küchenbereich ist nicht zwingend erforderlich.

an Dienstleister und Berater mit Schwerpunkt Gastronomie gerichtet…

Sie kennen potenzielle Interessenten für dieses Gründungskonzept? Gerne treten Sie mit uns in Verbindung oder vermitteln Sie diese Gründungschance.


Was folgt der ersten Kontaktaufnahme?

Prinzipiell ist es vorrangiges Interesse, dieses Café-Konzept in Berlin und Land Brandenburg zu etablieren. Aus diesem Grund können Sie sich als Interessent einer ausgiebigen und aktiven Unterstützung sicher sein. Ihrer ersten Kontaktaufnahme schließt sich ein telefonisches Vorgespräch und ein persönlicher Kennenlern-Termin an. In diesem Termin besprechen wir die Rahmenbedingungen anhand eines einfachen Bewerberbogens und geben Ihnen nach Ihrer Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung detailiertere Informationen zu dem besagten Konzept.

Sollte sich Ihre Gründungsabsicht hiernach konkret abbilden, bieten sich Ihnen in der Betreuung folgende Unterstützungen:

  • Businessplan zur Kapitalakquise für Investitions- und Betriebsmittelbedarf
  • Selektion und Inanspruchnahme entsprechender Förderungsmöglichkeiten
  • Aktive Begleitung zur Gründung oder Unternehmenserweiterung
  • Aktive Unterstützung für die Betriebsaufnahme (Planung, Lieferungen, Herstellung)
  • bewährte Umsetzungspartner in den Bereichen Marketing, Versicherung, Finanzierung und Förderungen

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Einfach nachstehendes Kontaktformular auszufüllen und senden
oder uns mit dem Hinweis „Einzigartiges Café“ unter 030 – 947 911 46 telefonisch erreichen!

::: Ihr Name (Pflichtfeld)

::: Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

::: Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

::: Wo planen Sie Ihr Gründungsvorhaben? (Pflichtfeld)

::: Ihr Anliegen betrifft (Pflichtfeld)

::: BITTE ERLÄUTERN SIE KURZ IHRE AUSGANGSSITUATION UND IHR VORHABEN (Pflichtfeld)

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Weitere Informationen zum Gründungskonzept Cafe